Management

Raus aus dem Store! Preissenkungen auf Knopfdruck lokal kommunizieren

socoto - Raus aus dem Store! Preissenkungen auf Knopfdruck lokal kommunizieren

Kurzfristige Preissenkungen kurbeln den Abverkauf an

Noch sieht die frische Paprika im Regal gut aus, aber zum Ende des Tages sollte die Charge dann doch verkauft sein, um Verlustabschreibungen zu verhindern.

Also einfach den Preis senken und damit den Abverkauf ankurbeln? Wenn es doch so einfach wäre! Denn es reicht ja nicht aus, nur die Etiketten zu ändern, der Preis will auch ins Kassensystem eingepflegt sein sowie in die Displays am PoS. Wie wäre es also mit einem System, das auf Knopfdruck alles ändert und zudem auch noch personalisierte Werbung an die Kunden ausspielt, die sich in der Nähe des Stores aufhalten?

Wer kennt sie nicht, die Mitarbeitenden im Lebensmitteleinzelhandel, die kurz vor Ladenschluss noch einmal die Preisschilder austauschen? Damit ist jetzt bei vielen Händlern Schluss, denn die großen Handelsketten setzen auf digitale Preisetiketten und optimieren damit Abläufe. Die digitale Lösung ersetzt langwierige manuelle Arbeitsprozesse und spart dadurch signifikant Zeit. Das ist schon Grund genug für viele, um auf die digitale Lösung umzusteigen.

Doch lässt man es dabei bewenden, verschenkt der Handelstreibende Potenzial. Eine durchgängige Preiskommunikation über alle im Laden vorhandenen Kanäle wie digitale Etiketten, Produktinformationsstelen, Kassensysteme oder Displays im Kassenbereich sollte selbstverständlich sein, um fehlerhafte Preisauszeichnungen zu vermeiden, die oft zu Diskussionen führen und in einem Zeit- und Ertragsverlust enden.

Digitalisierung, die alle Möglichkeiten ausschöpft

Doch wie fänden Sie es, wenn geänderte Preise direkt an Endverbraucher ausgespielt werden könnten – via digitale Anzeige oder als Messenger-Nachricht? Was für ein Potenzial könnte man da noch einmal aktivieren?

Mit socoto versenden Sie die neuen Preise mit einem Klick per WhatsApp an interessierte Verbraucherinnen und Verbraucher – und nicht nur dies, Sie können die Nachricht auch mit einem Link zu einem passenden Rezept anreichern. Ein gutes Datenmanagement macht es möglich.

Und haben Sie schon einmal über kurzfristige Werbung via Meta nachgedacht? Durch die sinnvolle Verknüpfung von Interessen- mit Geo-Targeting können potenzielle Kunden und Kundinnen angesprochen werden, die sich in Reichweite des Stores befinden. Versenden Sie die neuen Preise mit einem Klick per WhatsApp an interessierte Verbraucherinnen und Verbraucher! Die Einrichtung und Aussteuerung einer solchen Werbung über die Meta Business Suite ist allerdings enorm zeitaufwendig, erfordert fachliches Know-how und birgt Fehlerquellen. Smarter ist es, auch diese Werbung via socoto auszusteuern. Im Portal wird das Werbemittel erstellt – bei Bedarf automatisiert – und auch der aktuelle Preis kann direkt ins Werbemittel geladen werden. Via Schnittstelle erreicht die Anzeige danach sofort den angeschlossenen Fullfillmentpartner, der die Ausspielung nach Ihren vordefinierten Anforderungen in Sekunden durchführt. Bequemer geht es schon nicht mehr. Und das Beste: Am Ende des Tages ist die Ware verkauft!

Möchten Sie mehr Informationen zu diesem Thema? Dann sprechen Sie uns einfach an! Unser Vertriebsteam freut sich auf Ihre Fragen!

Nehmen Sie hier Kontakt auf und stellen Sie Ihre Fragen rund um die Optimierung Ihrer Marketingperformance!

Termin buchen

    * Pflichfelder