Kommunikation

Mit DOOH zielsicher und dynamisch werben

socoto - Mit DOOH zielsicher und dynamisch werben

Digital Screens im Marketingmix des lokalen Handels

Digital-out-of-Home-Marketing boomt: Im 2. Quartal 2023 lagen die DOOH-Bruttowerbespendings in Deutschland, laut Marktforschungsinstitut Nielsen, mit 248 Millionen Euro etwa 10 Prozent über dem Vorjahresniveau – Tendenz steigend.

Kein Wunder: Dynamische Big Screens bieten enorme Vorteile gegenüber klassischen 18/1-Plakaten und Ganzsäulen. Und bei den Zielgruppen sind sie sehr beliebt! Von diesem Trend kann auch der lokale Handel profitieren.

In der Fußgängerzone, am Flughafen, in Supermärkten oder Shopping Malls – Werbescreens sind an vielen Orten präsent und mittlerweile fester Bestandteil des Alltags. Etwa 135.000 digitale Werbeträger sorgen an über 44.000 Standorten in Deutschland für ein Höchstmaß an Werbewirkung. Ihre Bewegtbilder zeigen Produktinformationen, Sonderangebote, aktuelle Fußballergebnisse oder den kürzesten Weg zum nächsten Shop. Die cleveren Targetingfunktionen sowie die hohe Agilität von DOOH machen dieses Medium zu einem attraktiven Baustein in der Mediaplanung: Dank Programmatic können Brands ihre Kundinnen und Kunden auf dem Weg durch den Alltag passend ansprechen, zum Beispiel auch durch Motive auf Cityscreens, die miteinander kommunizieren. Aber nicht nur die Marke profitiert von programmatischer Außenwerbung, digitale Screens bieten auch dem lokalen Handel enormes Potenzial für eine dynamische und gezielte Kundenansprache an wichtigen Touchpoints. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt, denn auf den Bildschirmen lassen sich

  • Tages- oder Wochenangebote anzeigen, sogar passend zur Tageszeit, zum Wochentag oder zum aktuellen Wetter,
  • Hintergrundinformationen zu Produkten liefern,
  • Informationen über das Unternehmen platzieren (z. B. Vorstellungen von Mitarbeitenden oder Sponsoring-Aktivitäten),
  • Gewinnspiele promoten und Events ankündigen,
  • regionale und lokale Nachrichten einbinden.

Relevante Display-Werbung ist extrem aufmerksamkeitsstark – und genau das kann sich der lokale Handel zunutze machen, um die Einkaufserfahrungen zu verbessern und die Kundennähe zu stärken.

Passende Lösungen für lokale digitale Werbestrategien

Aber wie können lokale Händlerinnen und Händler die Vorteile von DOOH nutzen, wenn wenig Manpower für Kreation und technische Umsetzung zur Verfügung steht? Wenn das entsprechende Marketing-Know-how einfach fehlt? socoto bietet passende Lösungen für lokale digitale Werbestrategien, vor allem für Händlernetzwerke: Mit dem socoto Digitalmodul lassen sich Werbescreens ganz einfach in den Marketingmix jedes lokalen Handelsunternehmens integrieren. Das Marketing –Management-System bietet Handelsunternehmen immer zwei Möglichkeiten: Entweder sie bespielen ihre Screens mit den Kampagnen des Konzerns oder sie lösen sich vom übergeordneten Marketingplan und erstellen eigene Inhalte. Mit Hilfe von digitalen Vorlagen ist das leicht gemacht – und zwar für alle digitalen Kanäle gleichzeitig. Social-Media-Kanäle und alle Inhouse-Screens im Handumdrehen mit Inhalten befüllen – das spart Ressourcen und Nerven. Und für diejenigen, die auch externe digitale Werbeflächen im regionalen Umfeld (zum Beispiel im ÖPNV oder in nahgelegenen Supermärkten) zu Werbezwecken nutzen möchten, halten wir von socoto entsprechende DOOH-Vermarkterpakete bereit.

Unser Ziel: Wir wollen Kreation und Buchung erleichtern und damit auch dem lokalen Handel die Möglichkeit geben, die Potenziale von DOOH voll auszuschöpfen. Botschaften zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu platzieren und Kunden in Echtzeit zu erreichen, das hat im lokalen Umfeld eine ganz besondere Wirkung. Relevant ist eben vor allem das, was zum eigenen Alltag passt.

Dann sprechen Sie uns an und starten Sie jetzt mit zielsicherem DOOH-Marketing!

Nehmen Sie hier Kontakt auf und stellen Sie Ihre Fragen rund um die Optimierung Ihrer Marketingperformance!

Termin buchen

    * Pflichfelder