News

Immer informiert.

Hier finden Sie Neues über unser Unternehmen, Neuentwicklungen, Kundencases, Veranstaltungen, Presseveröffentlichungen und vieles mehr.

socoto verstärkt sein Key Account Team in Trier, Köln und Berlin

Feste Ansprechpartner im Key Account Management sorgen für eine reibungslose Systemeinführung und den verlässlichen Support der laufenden Systemnutzung und Weiterentwicklung.

Im Rahmen des Unternehmenswachstums sichert socoto seine hohe Beratungsqualität mit jungem Fachzuwachs. Andreas Geib, Benjamin Kaiser, Cornelia Pagel und Tobias Gorisch verstärken das socoto Key Account Team unter der Leitung von Bereichsleiterin Nicole Erlenwein.

Die socoto Mitarbeiter Andreas Geib und Benjamin Kaiser wechseln in Trier in den Bereich Key Account Management und bringen mehrjährige System- und Kundenerfahrung im First- und Second Level Support mit. Die Betriebswirtin Cornelia Pagel widmet sich in Köln den Kernaufgaben Projektmanagement und Portalpflege. Ihr Aufgabenbereich bezieht sich unter anderem auf den Support mehrsprachiger Kunden. Tobias Gorisch mit IT- und Organisationsbackground bildet im Hauptstadtbüro die Schnittstelle zwischen Kunden und Entwicklern. Er unterstützt schwerpunktmäßig Kunden aus dem Handel in der Einrichtung und Konfiguration ihrer Marketingportale.

Damit ist das 12-köpfige Key-Account-Team rund um Nicole Erlenwein bestens gerüstet zur Umsetzung anspruchsvoller Kundenanforderungen.

Zurück

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.