management

Die Führungsinstrumente des Marketing-Managements.

Planung, Budgetierung und Erfolgsmessung gehören zur Basis erfolgreicher Markenpolitik. Je höher die Anzahl der Mitspieler, desto komplexer sind die Anforderungen an die Planung von Workflows und die transparente tagesaktuelle Bereitstellung relevanter Informationen.

Unsere Management-Module gewährleisten die Zusammenführung aktueller Daten an zentraler Stelle. Sie bieten einen minutengenauen übersichtlichen Zugriff auf umfangreiche Planungs- und Budgetierungsszenarien und realisieren das individualisierte Teilnahmemanagement an geplanten Aktionen oder auch die Umsetzung von WKZ-Aktivitäten über eine Vielzahl von Vertriebspartnern.

Management-Module sind systemintern direkt mit den vielseitigen Kommunikationsaktivitäten verknüpfbar - von der Anzeigenbuchung bis hin zum digitalen Advertising. Hierdurch eröffnen sich vielseitige Analyse- und Steuerungsmöglichkeiten.

marketingplanung

Top down - bottom up.

In der socoto Marketingplanung werden strategische und operative Planungsebenen zu einem aktuellen aussagekräftigen Gesamtbild zusammengeführt.

Basis ist die Konzernplanung, in die sämtliche Aktivitäten dezentraler Vertriebspartner – national und international – eingebettet werden. Die Planung der Vertriebspartneraktivitäten ist ein fließender Prozess in dem die Protagonisten sowohl Empfehlungen aussprechen, sie annehmen, ablehnen oder auch anpassen.

Schnelle unkomplizierte Workflows und eine übersichtliche minutengenaue Darstellung relevanter Informationen garantieren eine optimale Aussteuerung sämtlicher Marketingaktivitäten in definierten Kampagnenzeiträumen.

  • Erstellung und Aktualisierung von zentralen und dezentralen Marketingplänen an einem Platz

  • Einfache Planung und Umsetzung eigener Marketingaktivitäten des Vertriebspartners im relevanten Kampagnenzeitraum

  • Unterschiedliche Planungsoptionen (Planungsempfehlungen, eigenständige Planung, …)

  • Teilnahmemanagement

  • Eventplanung

  • Tagesaktuelle Planungsstände durch Echtzeit-Reportings

  • Zugriffsbasierte Darstellungen für die Zentrale, Länder, Regionen oder Vertriebspartner

  • Direkte Verknüpfung mit allen weiteren Systemaktivitäten, wie Marketingplanung, Bezuschussungsmanagement und der Realisierung von Werbung im Rahmen des Kampagnenmanagements

budgetplanung

Budget-Management ohne Hexerei.

Der Komplexität von Budgetplanungen sind keine Grenzen gesetzt. Unterschiedliche Budgettöpfe für unterschiedliche Themen und Ebenen bei einer Vielzahl von Mitspielern machen das Budget-Management innerhalb des Geschäftsjahres zu einer großen Herausforderung. Die Automatisierung von Workflows mit socoto spart Nerven und Zeit und reduziert Fehlerquellen auf ein Minimum.

  • Ableitung der Budgetplanung aus der aktuellen Marketingplanung

  • Automatisierte regelbasierte Budgetverteilung

  • Schnelle, transparente Budgetanpassungen im laufenden Geschäftsjahr

  • Tagesaktuelle Budgetstände durch Echtzeit-Reportings

  • Zugriffsbasierte Darstellungen für die Zentrale, Länder, Regionen, Vertriebspartnergruppen, Vertriebspartner, …

  • Direkte Verknüpfung mit allen weiteren Systemaktivitäten, wie Marketingplanung, Bezuschussungsmanagement und der Realisierung von Werbung im Rahmen des Kampagnenmanagements

Antragsprüfung und Bezuschussung

Übersicht bis ins Detail.

Die automatische Abbildung aller Aktionen/wkz-fähigen Aktivitäten an einem Ort, verbunden mit transparenten und schnellen Freigabeworkflows, spart Zeit und sichert den aktuellen Überblick für alle Beteiligten

  • Automatische Erstellung von Aktions-/WKZ-Elementen bei budgetrelevanten Bestellungen/Buchungen/Downloads über das System

  • Automatisierte Freigabeworkflows (Upload von Nachweisen, Prüfung der durchgeführten Aktion/Rechnungsprüfung, Freigabe/Ablehnung)

  • Integration von Aktivitäten außerhalb des System durch manuelle Erstellung von Aktions-/WKZ-Elementen

  • Zeitnahe Kostenerstattung durch automatisierte Übergabe von freigegebenen Aktivitäten an kundeninterne Abrechnungssysteme

pos-planer

Erfolgreiche Ausstattung von Vertriebsstandorten.

Die effiziente Umsetzung des Point-of-Sale-Marketing ist ein wichtiger Schwerpunkt erfolgreicher Handelswerbung. 

Damit jeder Standort erhält, was er braucht, automatisiert der socoto PoS-Planer die bedarfs- und standortgerechte Konfektionierung von PoS-Paketen und sorgt für eine effiziente Umsetzung des Point-of-Sale-Marketing über das gesamte Portfolio klassischer und digitaler Kommunikationsmedien.

Er ermöglicht das einfache Management komplexer Informationen an einem einzigen Ort und sichert die punktgenaue Berechnung von PoS-Bedarf anhand aktueller Standortprofile, der integrierten Planung von Aktionsrunden und der Teilnahme von Standorten nach relevanten Kriterien.

Transparente Workflows und ein hoher Automatisierungsgrad vermeiden Fehlerquellen im Produktions- und Auslieferungsprozess und reduzieren herkömmliche Abstimmungsprozesse auf ein Minimum. Unternehmen sparen Manpower und entlasten Marketingbudgets – Ressourcen, die gewinnbringend an anderer Stelle eingesetzt werden können.

 

analytics

Transparenz in Echtzeit.

Die vielseitigen socoto Analyseinstrumente sichern präzises und effizientes Marketing-Fullfillment bei einer Vielzahl von Mitspielern. Transparent und individuell auf den jeweiligen Nutzer zugeschnitten sind relevante Informationen in Echtzeit jederzeit abrufbar.

Reporting

Die socoto Reportings gewährleisten eine detaillierte Auswertung aller Aktivitäten im Marketingportal und sichern jedem Systemnutzer direkten und übersichtlichen Zugriff auf seine persönlichen Informationen.

Sie bieten:

  • Rechte- und rollenbasierte Reports zur Lieferung relevanter Daten,

  • Report-Abos zum Zugriff von unterwegs für verbesserte Effizienz und Reaktionsschnelligkeit,

  • Export von Excel- oder CSV-Dateien zur unternehmensinternen Weiterverarbeitung und sichern so

  • Höchste Transparenz für schnelle Reaktionszeiten in aktuellen Kampagnen und Planungssicherheit für zukünftige Entscheidungen.

Dashboard

Als Marketingcockpit visualisieren die socoto Dashboards übergreifende Analysen entscheidungsrelevanter Themen. Sie präsentieren die Ausschöpfung von Budgets und auch Planungs- und Umsetzungsstände oder stellen Verknüpfungen zu weiteren erfolgsrelevanten Kennzahlen im Rahmen der Erfolgsmessung und Kampagnensteuerung her – wie beispielsweise Vertriebskennzahlen, Wettbewerberbeobachtungen oder Marktpotentiale.

Sie zeichnen sich aus durch Faktoren, wie:

  • Einen ganzheitlichen Überblick durch die Vernetzung von Systemdaten mit erfolgsrelevanten Kennzahlen aus unterschiedlichen Quellen,

  • Eine Aussagekräftige Datenvisualisierung in unterschiedlichen grafischen Darstellungsformen und

  • Das schnelle Teilen von Ständen und Ergebnissen in Meetings, Präsentationen oder Berichten.

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.