News

Immer informiert.

Hier finden Sie Neues über unser Unternehmen, Neuentwicklungen, Kundencases, Veranstaltungen, Presseveröffentlichungen und vieles mehr.

KI-basierte Zielgruppenidentifikation

Wie wäre es, wenn regionaler Händler eine Karte sehen und via Mouseover angezeigt bekommen, wie viele potenzielle Käufer in welcher Region leben und mit welchem Werbemittel oder auch mit welchem Mediamix Sie diese am effektivsten erreichen? Und das Beste: Die Zielgruppe oder Persona muss im Vorfeld nicht vom Händler oder von der Zentrale definiert sein, sondern diese beruht auf harten Fakten und einer KI-basierten Analyse. Damit entspricht sie der tatsächlichen Käuferschaft und nicht der angenommenen Zielgruppe – was, wie wir alle wissen – nicht immer identisch ist. Wunschtraum? Nein, denn unser Team aus Mathematikern und UI-Designern haben genau dies mit Deutschlands führendem Marketing-Data-Provider entwickelt, der ein breites Spektrum an mikrogeographischen und regionalen Marktdaten und deren Nutzung vorhält.

Empirische Daten wie Käuferanalysen und Nichtkäufer und andere statistische Daten wie soziodemografische Strukturen bilden die Grundlage für eine umfassende Analyse – KI ist dabei die Schlüsseltechnologie. Datenbestände zu durchsuchen, Muster zu erkennen, Ergebnisse zu prognostizieren und jeden Kunden individuell auf seiner Customer Journey zu führen, ist das Ziel. Das Ergebnis: Modelle und Methoden die einen Score auswerfen, der es dem Endnutzer ermöglichen, intuitiv effektives Geotargeting zu betreiben – egal ob Postleitzahl oder Haushaltsgenau – und dies ohne nennenswerte Streuverluste.

„An der Zusammenarbeit mit unserem Partner socoto schätzen wir neben der Zuverlässigkeit vor allem das profunde Verständnis im Umgang mit Daten. Durch das Zusammenspiel aus analytischer Qualifikation und Geomarketingexpertise schafft socoto Lösungen, mit denen sich Vertriebsgebiete zielgruppenspezifisch bearbeiten lassen. socoto bildet dabei komplexe Zusammenhänge zu Zielgruppe und Gebiet so ab, dass sie anwenderfreundlich bedienbar und gut umsetzbar sind“, so Karl-Heinz Mühlbauer, Geschäftsführer panadress marketing intelligence GmbH

Damit hat socoto ein Problem vieler Marketingfachleute eliminiert – der Kommunikations-Gap zwischen angenommener Zielgruppe und tatsächlichen Käufern.

Zurück
ihr kontakt zu uns

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.