News

12. Oktober 2017

socoto angelt sich einen dicken Fisch

NORDSEE Deutschland GmbH setzt zur Optimierung ihrer...mehr


9. Oktober 2017

Marketing-Management-Day von socoto: "Branchenübergreifend Zukunft realisieren"

socoto-Kunden, -Partner und Branchenexperten aus den...mehr


20. September 2017

Neue Emissionswertverordnung – Fehlerquellen minimieren

Fehler in Anzeigen sind nicht nur ärgerlich, sondern können wie im...mehr


8. September 2017

Branchenübergreifend Zukunft realisieren

„Branchenübergreifend Zukunft realisieren“ ist das Motto des 6....mehr


6. Juli 2017

socoto Content Management Day: Über den Dächern von Köln

Bereits zum vierten Mal traf sich die socoto Content-Community zum...mehr


1     2     3     4     5     6     7     8     Nächste >    
9. Oktober 2017

Marketing-Management-Day von socoto: "Branchenübergreifend Zukunft realisieren"

socoto-Kunden, -Partner und Branchenexperten aus den unterschiedlichsten Bereichen trafen sich auf dem 6. Marketing-Management-Day in Köln. Im Mittelpunkt von Vorträgen und Erfahrungsaustausch stand das Thema „Branchenübergreifend Zukunft realisieren“. Welche Module bieten sich für die zunehmende Digitalisierung an und wie sieht eine optimale Lead-Generierung für einzelne Standorte aus, welche Rolle spielt POS-Marketing?

Seit 2011 lädt socoto seine Geschäftspartner ein, um die vielfältige Anwendungsweisen des socoto Marketing-Management-Systems zu demonstrieren. Denn das modulare System bietet eine Vielzahl an Lösungsmöglichkeiten für die erfolgreiche Planung und Umsetzung von regional ausgesteuerten Marketingaktivitäten in nationalen oder internationalen Markenunternehmen mit einer Vielzahl von Vertriebspartnern. Um eine möglichst große Bandbreite zu zeigen, die für viele Anwender relevant sein könnten, stehen am Marketing-Management-Day Anwendungsbeispiele der Businesspartner im Mittelpunkt.

Über 60 Marketingverantwortliche aus namhaften Unternehmen kamen im Kölner Harbour Club zusammen und nutzten das Event, um über aktuelle Strategien multimedialer Kommunikation im Vertriebspartnermarketing und ihre Umsetzung über die Marketingportale von socoto zu diskutieren, sich auszutauschen und einen Blick in die Zukunft zu werfen. Dabei reichte der inhaltliche Bogen von digitalen Werbemittel wie händlerindividualiserten Webseiten über Newsletter bis einen Blick hinter die Kulissen bzw. in das System und wie detaillierte programmatische Mediaplanung Händler unterstützt – immer im Fokus dabei die individualisierten Angebote, die Medienkanal- und Werbemittelübergreifend eingesetzt werden können.

Als Vortragende durfte socoto Geschäftsführer Dr. Bernhard Gründer wieder so namhafte und langjährige Kunden wie Silvio Saracino, Volkswagen AG, der in seinem Impulsvortrag den Datenservice für Händlerwebseiten hervorhob, als Geschäftspartner Frank Witthaut, Mapp Digitial Germany GmbH, und Andreas Törpel, OMD Germany GmbH, die einen Einblick in die DNA von socoto gaben. Mit ihren Vorträgen „Newsletter Versendung, die nahtlose Integration des CEP in socoto“ sowie „Mediaplanung als integriertes Werkzeug“ konnten sie den Teilnehmern bildhaft erklären, wie das Marketing-Management-System von socoto auch diffizile Aufgaben händlerindividuell meistert. Auch ein Neukunde, die NORDSEE GmbH mit Sandra Eusterholz, präsentierte den Anwesenden sein neues Portal für POS-Marketing. Natürlich ließ es sich Dr. Gründer nicht nehmen und gab einen Ausblick über branchenübergreifende Entwicklungen im Marketing.

Der Nachmittag lieferte spannenden Gesprächsstoff für die Abendveranstaltung. Im Kaminzimmer des Harbour Club konnten die Teilnehmer bei Live-Cooking und Gin-Tasting weiter netzwerken und Erfahrungen austauschen. Die gelungene Veranstaltung wird 2018 fortgeführt: Die Planungen für den 7. socoto Marketing-Management-Day haben bereits begonnen.